Tipps für Eure Silvesterreise nach Köln!

In Köln ist es Tradition, den Jahreswechsel auf den Rheinbrücken zu verbringen. Jahr für Jahr tummeln sich Tausende über und um den Rhein. Die Deutzer Brücke wird sogar für die Feiernden gesperrt. Von dort aus ist ein fantastisches Feuerwerk zu sehen – vor der einmaligen Kulisse von Rhein, Altstadt und Kölner Dom.

Busreise nach Köln an Silvester

Wer dieses Schauspiel erleben will, sollte sich schon Stunden vor Mitternacht auf den Weg dorthin machen. Der Platz auf den Brücken reicht kaum aus für die vielen Menschen. Ganz ungefährlich ist das Vergnügen übrigens nicht: Ein beliebter „Silvesterbrüller“ ist es, unaufmerksamen Besuchern Kracher unter den Rock- oder Hosensaum zu werfen. Vorsicht ist also geboten.

Als Alternative bietet sich das Deutzer Rheinufer an. Auch hier gibt es das Altstadtpanorama, allerdings mit dem Vorteil, dass es auf der „schäl Sick“ nicht so überfüllt ist, wie auf den Brücken.

Wer lieber in einer Disco feiern möchte:

Diamonds Club (Hohenzollernring 90)
Die Kölner Top-DJs aladdin, tom lorenz und nana nane präsentieren das beste, was dance, r&b und vocal house zu bieten hatten. Live unterhalten euch Percussion- und Saxophon-künstler sowie eine Live-Dance-Performance aus Amsterdam.
Beginn: 22 Uhr, Eintritt: € 20,-

Petit Prince (Hohenzollernring 90)
Silvester Latino: mit heißen südamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Bachata, Reggaeton und Samba Tombola, Silvester-Deko und vielen anderen Überraschungen
Beginn: 22 Uhr, Eintritt € 15,-

Viel Spaß bei Eurer Silvesterreise nach Köln, wünscht Euch Michelle

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: