Reisebericht Königinnentag in Amsterdam

Pünktlich um 22:00 Uhr gings los in Hechingen in Richtung Amsterdam zum Königinnentag. Schon öfters war ich mit jomotours auf Busreisen nach Amsterdam dabei, doch noch nie auf dem Königinnentag. Deshalb saß ich schon mit Erwartungen und Vorfreude im Bus. Nach und nach sammelten wir die Gäste an den verschiedenen Zustiegen ein und der Bus fing an sich zu füllen. Die Stimmung war ausgelassen und wir waren alle gespannt auf den kommenden Tag.

Mit etwas Verspätung und Nichtfinden des eigentlichen Ankunftsortes Weesperplein, sind wir schlussendlich am Concertgebouw ausgestiegen. Was überhaupt kein Problem war, denn der Platz liegt Zentral und konnte leicht wieder gefunden werden. Schnell verteilten sich die Gäste in Amsterdam und verschwanden in den Menschenmassen, so auch Ich =). Auf den Straßen war unglaublich viel los und ganz Amsterdam erstrahlte in Orange zu Ehren der Königin.
Überall gab es was zu entdeckten: verschiedene Stände mit Leckereien oder tolle Straßenkünstler, die einem zum Staunen brachten.

Der Lärmpegel war hoch, doch trotzdem hörte ich mein Handy als Yvonne von jomotours anrief um mich wegen des Attentats in Apeldoorn zu informieren. Zum Glück bekamen wir in Amsterdam von alle dem nichts mit.
Meine Mädels und ich beschlossen uns für eine Grachtenrundfahrt, so wie viele Andere auch =) Auf den Booten wurde getanzt, gesungen und gefeiert. Die Stimmung war unbeschreiblich.

Gegen 21:00 Uhr hieß es dann ab nach Hause. Alles in allem war es zumindest für mich kein „normaler“ Amsterdamtrip, doch ein unvergessliches Erlebnis und das war es allemal Wert =)!

Bis bald!

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Reisebericht Königinnentag in Amsterdam”

  1. Spar-Mit Blog Says:

    Trackback from:
    http://www.spar-mit.com/blog/wordpress/?p=260 Italien oder Niederlande? ? 2 Reiseziele, die Besonderes bietenIn der Frage, ob Italien oder Niederlande Favorit für den nächsten Ferienort sein wird, ist die Antwort einfach: Beide! Damit die Entscheidung dennoch leicht fällt, stellen wir zwei außergewöhnliche Reiseangebote der jeweiligen Länder gegenüber…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: