Tipps zum Königinnendag in Amsterdam!

Dieses Jahr wird zum letzten Mal am 30. April der „Koninginnedag“ (Königinnentag) im ganzen Land gefeiert. Infolge des Thronwechsels wird im Jahr 2014 der 1. Koningsdag (Königstag) am 27.4. gefeiert. Der Königinnentag ist der höchste nationale Feiertag der Niederlande und taucht das ganze Land – besonders aber die Hauptstadt Amsterdam – in ein orangefarbenes Meer von begeistert Feiernden. Das Getümmel einer orangefarbenen Schlange zieht sich durch die ganze Stadt entlang der Grachten, auf den Wasserstrassen und den Plätzen und Strässchen, schlichtweg: überall! Damit einhergehend findet natürlich als Hauptact die Abdankung von Königin Beatrix (nach exakt 33 Amtsjahren) und die Einsetzung von König Willem-Alexander und Königin Máxima statt.

Busreise zum Königinnentag mit jomotours!

Vrijmarkt!! Freier Markt | es ist überall Flohmarkt am Königinnentag
Der Vrijmarkt ist sicherlich die größte Attraktion an diesem Tag. Dies ist eine Art Flohmarkt, der im ganzen Land stattfindet und bei dem jedermann ohne besondere Genehmigung auf den Straßen seiner Stadt etwas verkaufen kann. Marktstände, Musikanten, Straßenkünstlern und der Geruch von gerösteten Saté Spießen, vietnamesischen Frühlingsrollen (loempias) und besonders Poffertjes und Oliebollen (!!) sorgen an diesem Tag für eine ganz besondere Stimmung. Jeder macht seinen eigenen Tag und so kann man die unterschiedlichsten Sangesdarbietungen erleben, selbstgebackenen Kuchen erstehen oder gegen eine kleine Gebühr einen von seiner Idee begeisterten Einwohner mit rohen Eiern bewerfen.

Straßenmusik und Feuerwerk
Die ausgelassenste Stimmung im Land ist sicherlich in der Hauptstadt zu finden! Solange kein Verstärker benutzt wird, darf auch jeder Bewohner der jeweiligen Stadt auf der Straße musizieren. So sieht man am 30. April überall und im ganzen Land begeisterte Musikanten und Straßenkünstler. Besonders in der Hauptstadt Amsterdam werden von den großen Radiostationen des Landes gratis open-air-Konzerte für alle veranstaltet. Dazu werden die besten DJ’s der Niederlande und die bekanntesten Popgruppen verpflichtet. Das musikalische Repertoire wird aber auch von Kindern mit ihrer Geige oder Flöte, bis hin zu Big Bands ergänzt.Vielerorts wird der Königinnentag am Abend mit einem Feuerwerk abgerundet. Infolge der Throneinsetzung wird eine große Schlußfeier am Hafen nach der Königsfahrt stattfinden.

Königinnendag in Amsterdam

Ein paar Spielregeln an die sich am 30.4. alle halten:
Da jährlich an die 800.000 Menschen in und mit Amsterdam den koninginnendag feiern ist es notwendig sich an ein paar (wenige) Spielregeln zu halten. Dazu gehört:

– auf der Strasse, im Zug, der Metro oder der Tram ist es nicht erlaubt, mehr als 1 Dose oder Becher (!) Bier (max. 0,5l) bei sich zu haben. Wer mehr mit sich führt läuft dann bei einer der vielen Polizeikontrollen Gefahr als Händler betitelt zu werden und die benötigen unbedingt eine Genehmigung. Wer diese dann nicht vorzeigen kann bekommt ab dem Moment ein großes, sehr zeitraubendes Problem.

– wildes Urinieren ist strengstens verboten! Es sind genügend Pisssoirs und Toilettenwagen aufgestellt. Wer dennoch dabei ertappt wird zahlt hohe Strafgelder (bis 400-€!)
– ebenso darf kein Müll wild weggeworfen werden – es sind genügend Abfalleimer aufgestellt-bitte nutzen!

– auf den farbig ausgeschilderten Laufrouten sind elektronische Anzeigetafeln angebracht. Diese zeigen auch “Umleitungen” oder sonstige Änderungen der Laufwege an.

Viel Spaß beim Königinndag in Amsterdam wünscht Euch jomotours!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: