Was macht Paris so besonders?

Paris ist der weltweit beliebteste Touristenort. Doch wieso? Was macht Paris so besonders?
Dieser Frage wollen wir in diesem Blog-Eintrag auf den Grund gehen.

louvre-102840
5 der 20 weltweit beliebtesten Touristen-Attraktionen befinden sich in Paris.

Richtig gelesen!
5 Weltattraktionen, nämlich das Notre Dame, das Disneyland, die Basilique du Sacré-Coeur de Montmartre, das Louvre und zu guter letzt – der Eifelturm, befinden sich in Paris und näherer Umgebung.
Somit hat keine Stadt auf der ganzen Welt so viel zu bieten wie Paris.

Die Hauptstadt der Liebe

Selten besucht man eine Stadt, in der so viel Romantik in der Luft liegt.
Eine romantische Bootsfahrt auf der Seine, ein nächtlicher Spaziergang mit dem Liebsten mit dem Blick Richtung Eifelturm oder ein Picknick im Trocadero-Park Jardin du Luxembourg bei original französischem Baguette und einem typisch französischem Wein, wie dem Saint-Émilion.
Paris und seine zuckersüßen Möglichkeiten lassen jedes Romantikerherz schneller schlagen.
Außerdem wird in Paris laut Statistiken am liebsten die wichtigste, aber auch schönste Frage des Lebens gestellt: Der Heiratsantrag.


Eine atemberaubende Künstlerlandschaft im Montmartre

Wer Paris mit all seinen Fassetten kennen lernen möchte, muss auf jeden Fall einmal durch das Künstlerviertel – dem Montmartre, gelaufen sein.
Die vielen Musiker und Künstler erschaffen eine einzigartige Stimmung, die man so sonst nirgends erleben wird. Auf dem Hügel an der Spitze des Montmartres befindet sich die berühmte Kirche Sacre Coeur, welche sich auf jeden Fall zu besichtigen lohnt.
Ebenfalls lassen sich etwas abseits des Künstlervierteils unberührte Ecken und sogar ein sehr idyllischer Weinberg entdecken, von dem man eine genauso schöne Aussicht wie vom Montmartre aus, auf Paris hat .
Montmartre ist bekannt für seinen romantischen Flair. Durch verwinkelte, schöne Gassen gehen, welche zum Place du Tertre führen, auf dem man sich portraitieren lassen kann oder einfach auf den Treppen vor der Basilika sitzen und die unglaubliche Aussicht auf Paris genießen – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Die Kombination aus fantastischen Bauwerken und dem entspannten Flair

Für kunstbegeisterte Menschen hat unter anderem das einzigartige Museumskomplex Louvre einiges zu bieten. Es scheint, als würde man es nie schaffen, durch das gesamte Museum zu kommen, so riesig ist es. Eine endlose Fülle Gemälde, welche zur absoluten Spitzenklasse der Kunstwahrzeichen gehören befinden sich hier.

Ein kulinarisches Abenteuer

Nicht nur Liebe und Kultur verbindet man mit Paris. Eine weitere, sehr wichtige Assoziation ist das Essen. Der Duft von frisch gebackenem Baguette, Menschen, die an einem Gläschen Rotwein nippen und ausgelassenes Beisammensitzen am großen Esstisch erinnern ebenfalls an Paris. Lernt interessante Details der französischen Küche kennen und probiert von den wunderbaren Köstlichkeiten, die Ihr überall in Paris finden werdet.

Wie Ihr seht, gibt es nicht nur den einen Grund, warum Paris den Status hat, den es hat.
Vielmehr sind es die vielen kleinen Gründe, die Paris zu einer wundervollen, vielleicht sogar zu der wundervollsten Stadt der Welt machen.

Ihr habt die Busreise nach Paris verpasst? Kein Problem!
Bucht hier unsere nächste Tour nach Paris!

paris-90414

© Severina Stainos

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “Was macht Paris so besonders?”

  1. ichja Says:

    Was für eine grauenhafte Rechtschreibung, was für ein schlechtes Deutsch. Kann man nicht lesen, da kriegt man ja Kopfschmerzen. Kauf Dir mal nen Duden und mache nen Deutschkurs mit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: