Archive for November 2013

Reisebegleiterausflug an den Bodensee

November 19, 2013

Hallo liebe jomofreunde und Blogleser!

Vergangenen Sonntag war ein sehr besonderer Tag:
Zum ersten Mal machte die gesamte jomo-Besatzung, mitsamt den alten und neuen Reisebegleitern einen Ausflug in das schöne Konstanz!

Ziel dieses Tages war es, die neuen Reisebegleiter, die sich für die Silvestertouren und das kommende Jahr beworben haben, in die Kunst des „perfekten Reisebegleitens“ einzulernen. 😉

Dabei wurden sie von unseren erfahrenen und teilweise langjährigen Reisebegleitern tatkräftig unterstützt. Die „Neuen“ wurden von Anfang an miteinbezogen und durften beispielsweise die Begrüßungsdurchsage und das Durchzählen im Bus übernehmen.

Nach der Ankunft gab es noch eine tolle Stadtführung durch Konstanz, vorbereitet von einigen unserer lieben Reisebegleitern, ein gemeinsames Mittagessen und zur Feier des Tages noch eine Weinverkostung.

Hier könnt Ihr ein paar Eindrücke des tollen Tages gewinnen:

konstanz

konstanz2

Wir suchen noch Reisebegleiter für Silvester, hier kannst Du Dich bewerben:

jomotours GmbH
z. Hd. Nadine Gilbert
Lange Anwanden 42
71065 Sindelfingen
Tel: 07031/43756-12
Fax: 07031/43756-11

Kundenfeedbacks über jomotours!

November 14, 2013

Hier mal wieder einige Kundenmeinungen zu den jomotours-Reisen März bis Sommer 2013:

„Es hat alles super geklappt alles super gut Busfahrer und Begleiter waren sehr gut und nett. Und wir hoffen bald wieder ne reise mit ihnen zu buchen“ schwärmt Filipe.

„Hallo, alles war klasse! Von Hotel haben wir etwas mehr erwartet, aber war ok!
Danke.“ schreibt Nicole

Bewertung über jomotours!

„Die reise war sehr schön. Probleme gab es keine und die Reiseleitung war sehr nett und hilfsbereit. Wir werden bestimmt mal wieder mit jonotours verreisen wenn es eine interessante reise gibt. Prima wäre es wenn mehrer reisen in crailsheim stoppen würden.“ schreibt Eva über den Prag Kurztrip.

„Hallo, die Reise habe ich schon weiterempfohlen, und ich werde sie eventl. nochmal machen, bzw. eine andere Reise mit Euch! Mir gefällt, das alles so unkompliziert war, man konnte sich noch spontan zu Ausflügen entscheiden… Besser wäre es gewesen wenn man schon vor der Reise die SUPER-Reiseinfos (Parisinfos) gehabt hätte, dann hätte ich mir stundenlanges surfen im Internet erspart, was zu nichts nützte und ich wäre sicherer die Reise angetreten. Denn die Infos waren kurz, knackig, alles drin, vielseitig, überschaubar, leicht verständlich, tolle Metrobenützerinfos, einfach so umfangreich und toll wie es wohl kaum ein x-beliebiger gekaufter Reiseführer sein kann. Das Hotel könnte natürlich näher an der Metrostation sein, aber es war von der Entfernung her noch machbar.
Vielen Dank für die tolle Reise!“ schreibt Monika über die Städtereise nach Paris.

„Ja, sehr gut betreut. Wunderbar! Leider waren wir an einem falschen Tag im Disneyland. Wegen den verlängerten Wochenende (am Donnerstag war Marias Himmelfahrt) war Disneyland am Freitag extrem voll. Sonst war alles gut. Die Leistung entspricht dem Preis.“ berichtet Ganna.

„Reisebegleiter war absolut geeignet für den Job. Er ist souverän mit dem Partyvolk umgegangen und hat alles gut im Griff gehabt. Busfahrer war leider ziemlich unpünktlich!!!
Uns hat die Reise super gefallen. Wir haben uns von früh bis spät die ganze Stadt angeschaut.“ schreibt Manuela über den Amsterdam Kurztrip.

„Uns hat die kleine Reise seeeeeeeehr gefallen!!! War nur viel zu kurz 🙂 der Reiseleiter war Super und der Busfahrer sowieso! Das Hotel war (überraschenderweise) gut! Also für den Preis richtig topp! Wir würden auf jeden fall noch mal mit euch verreisen. Wir sind schon am überlegen wohin :)“ finden Franzi, Chrissi und Sandra.

„Ja, auf jeden Fall. Busfahrer ist gut gefahren und der Reiseleiter war sehr nett und freundlich
War eine gute Entscheidung dies zu machen und würde ich auch wieder machen. Habe ich und würde ich wieder, aber nicht nach weiten Entfernungen. Das Frühstück war für Frankreich wirklich gut“ lobt Susanne.

„Die Reise war sehr angenehm und man hat sich durchweg wohl und sicher gefühlt. Reiseleitung und Busfahrer waren top. Besonders die Reiseleiterin ist sehr auf die Mitfahrer eingegangen und hat es sogar möglich gemacht, dass ein zuspätkommender junger Mann doch noch mit zurück nach Deutschland fahren konnte. Da sich dieser nicht sonderlich einsichtig zeigte, war es eine schwierige Situation für die Leiterin (Gut und sehr sehr großzügig gelöst). Toll fand ich auch die kleinen Reiseprospekte und Anregungen. Ich würde und werde sofort wieder mit Ihnen verreisen! Für den Kurztrip hab ich ehrlich gesagt keine Verbesserungsvorschläge!!“ schwärmt Matthias.

Kundenmeinungen jomotours

„Ich habe mich während der Reise sehr sicher und geborgen gefühlt. Probleme gab es bei dieser Reise nicht. Der Busfahrer und die Reisebegleitung waren sehr höfflich und freundlich, die Reisebegleitung hat uns unterhalten und alle fragen freundlich beantwortet. Die Reise fand ich sehr angenehm. Die Zwischenstopps in Frankfurt waren abenteuerlich, ich musste mich nicht aufmerksam machen das ich eine Pause brauche das hat alles super gepasst.
Ich würde auf jedenfall wieder eine Reise mit JOMOTOURS machen“ schreibt Jaqueline.

„Ich war zum 3.mal mit Euch in Konstanz und werde auch nächstes Jahr wieder mich Euch dorthin fahren, fühle mich immer gut betreut und auch beim Busfahrer sicher aufgehoben. Nochmals großes Lob an Euch; Ihr macht das ganz toll.“ schwärmt Andrea.

„Die Busfahrt war der wahnsinn! Hammer geil, besser gehts garnicht. Auf jedenfall zu empfehlen! Leider sehr lange gefahren aber durch die Musik im Bus und die gute Stimmung die der busfahrer und die Reiseführerin gemacht haben war die lange zeit schnell vergessen!
Bis nächstes Jahr!“ schwärmt Anna über die Fahrt zur Streetparade.

„Mir hat der Ausflug nach Konstanz sehr gefallen und die Busreise war gut organisiert. Man hat ausreichend Infomaterial gestellt bekommen und was ich gut fand, dass man selbst für Notfälle eine Notfallnummer bekam, bei der man sich melden konnte falls es Probleme gab.“ lobt Corinna.

„Die Betreung war echt super. Das Hotel ist ok gewesen, was will man für so einen Superpreis auch anderes erwarten. Ein Plus auf jeden Fall für die Nähe zum Strand und der späte eintritt mit einem Nachtschlüssel. An der Verpflegung hat es ein bisschen gehackt.
Man konnte sich nichts aussuchen und das Essen hat darüber hinaus echt schlecht geschmeckt. Mit allem anderen stets zufrieden. Gerne wieder.“ schreibt Viktor über die Reise nach Lido di Jesolo.

„Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen: Planung, Fahrt, Informationen, alles hat gepasst und Zürich war natürlich der absolute Wahnsinn. Ja, immer und immer und immer und immer und immer….. periode…… wieder gerne 🙂 Nein eigentlich nicht, ausser das noch ein Subwoofer für den richtigen Bums gefehlt hat :P.“ lobt Mike.

„Alles bestens wie immer. Tolle Reisebegleitung, netter Busfahrer nur zu empfehlen. Beide waren total nett! und unterhaltsam.Seenachtsfest war mega schön! besser wie letztes Jahr fanden wir! jomotours ist schon unsere zweites zu hause geworden. und Silvester planen wir auch schon mit jomotours. Weiter so. cooles Reiseunternehmen!!!“ schwärmt Sabrina.

„Diesmal habe ich keine negativen Erfahrungen gemacht. Der Bus war besser, was die Sitze anbelangt und die Toilette funktionierte. Gerne werde ich wieder bei Ihnen buchen. Eine preiswerte und unkomplizierte Möglichkeit den Alltag zu unterbrechen, ohne gleich Urlaub nehmen zu müssen.“ ihre zufriedene Kundin Doris.

„Grundsätzlich fand ich den Ausflug echt gut, ich habe auch schon den gleichen Kurztrip mit einem anderen Freund nochmal gebucht. Die Reisebegleitung war äußerst freundlich und auch der Ablauf war weitestgehend reibungslos. Lediglich Bus und Busfahrer waren weniger zufriedenstellend. Im Bus war auf Hin- und Rückfahrt eine unheimlich schlechte Luft und trotz Klima empfand ich es als unangenehm warm. Der Busfahrer schien mir etwas eigenartig, da er uns mehrfach falsche Informationen bezüglich der Ankunftszeit auf dem Weg nach Amsterdam, sowie auf dem Weg nach Hause gab. Im Großen und Ganzen bin ich trotzalledem, vorallem für diesen Preis, sehr zufrieden.“ schreibt David.

„hallo bin letztes wochenende in Amsterdam gewesen… War mit der Reise allgemein sehr zufrieden, nur auf der Hinreise gab es ein wenig Probleme mit dem Busfahrer. Er wusste den weg trotz Navi nicht und hat sich mehrmals verfahren… Würde die reise aber nochmal buchen!!“ schreibt Michael über den Kurztrip nach Amsterdam.

„Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt. Der Busfahrer, der Roland ist sacht und schön gefahren und man konnte wunderbar schlafen. Der Reiseleiter, Bernd, war freundlich, kompetent und ruhig und hat uns optimal betreut. Ich finde, die Reise war super für den günstigen Preis und werde Jomotours weiterempfehlen.“ schwärmt Almut.

Cynthia und Marcel sagen über die Fahrt ins Disneyland: „Wir haben uns während der Reise gut betreut gefühlt, vor allem weil wir schon im Vorfeld bestens darüber informiert wurden wie man beispielsweise seine Wertsachen sichern kann oder sich in bestimmten Situationen verhalten soll. Unser Reisebegleitung und der Busfahrer waren sehr nett und waren auch für Späße zu haben. Die Reise hat uns gut gefallen“

Bewertung zu jomotours

„Während der Reise lief alles super. Wir wurden gut betreut und informiert. Probleme gab es soweit keine. Einen guten netten Eindruck hinterließen die zwei 😉 Alles war bestens. Bernd, unser Reiseleiter war über alles informiert, kannte sich in Paris super aus. Leitete den Abendausflug wunderbar und erzählte uns viele geschichtliche Historien. War echt beeindruckend. Die Reise war gut“ schreibt Jennifer über den Paris Kurztrip.

„Es war soweit alles o.k. , außer dass das Hotel etwas außerhalb war und somit die Anfahrt in die Innenstadt etwas lang und mir wäre noch eine kleine Erklärung bezüglich der
Metrofahrkarten hilfreich gewesen, z.B. was gibt es für Tickets und wie kann ich diese wo kaufen. Man steht zum ersten Mal schon etwas hilflos vor diesen Automaten.
Ansonsten alles o.k.“ schreibt Brigitte über die Fahrt nach Paris.

„Die Busfahrt war super! Sind gut von Jochen betreut worden. Die Reisebegleitung war super und der Busfahrer auch. Die Reise war einfach perfekt! Super organisiert alles bestens. Wir würden auf jeden Fall wieder mit jomotours reisen! Werde ich jetzt öfter machen. Großes Lob an den Reisebeleiter Jochen er hat das super gemacht“ schwärmt Martin.

„Die Betreuung während der Fahrt war sehr gut und als sich der Bus um 15 Minuten verspätet hat, hat der Reiseleiter uns mobil informiert. Reiseleiter war super drauf, hat seine Sache gut gemacht und darf gerne wieder auf die Leute losgelassen werden 🙂 Die „Reise“ ging für mich nur zwei Stunden pro Strecke, währenddessen musste ich mich nicht ärgern und fühlte mich auch sonst von niemandem gestört. Insofern war die Reise okay. Ich würde wieder mit jomotours reisen, es hat gepasst. Kleine Anmerkung, der Bus war meiner Meinung nach eher mit einem Linienbus zu vergleichen (abgesehen von der Toilette), da die Sitze eher ungemütlich und die Fenster teilweise schmutzig waren.“ meint Niklas.

„Also die Fahrt zu den Hosen war wirklich suuuuperrrr ;-)! Vor allem Jochen, unsere Reisebegleitung war spitze ;-)! Hat super nach allen geschaut und sogar sein letztes Bier gespendet, weil der Busfahrer versäumt hatte, welches einzupacken ;-)! Wir hatten super viel Spaß und einen tollen Tag! Würden jederzeit wieder mit Jomotours gehen, wenn wieder ein schönes Event ansteht ;-)! Beide Daumen hoch ;-)!“ loben Chrissy, Sabse und Judy

„Die Reisebeleitung war der Hammer. Mega nett so sollten Fahrten wie bei Jomotours immer sein. Busfahrer und Reisebegleitung waren super super nett, man konnte anstandslos hingehen und alles hat geklappt das war einfach der Hammer! Die Reise war ein absoluter Knüller! Feuerwerk und Show waren so toll, haben viele Bilder gemacht. Mit Jomotours reisen wir wieder. Nächstes Ziel ist schon gebucht 😉 Zudem ist Jomotours schon unser Zu Hause geworden. Da wir schon sehr viele Fahrten mit euch unternommen haben. Jomotours ist einfach ne geile Sache. Bequem, preisswert und man hat ne Menge Spass. Verbesserungsvorschlag: In den Bustoiletten könnten automatische Lichter reingemacht werden. so das man nicht jedes mal zum Busfahrer vor rennen muss!“ schreibt Sabrina über die Fahrt zu den Kölner Lichtern.

„Ich war voll und ganz zufrieden, der Reiseleiter (Sven) war stets nett, wir haben auch Infoblätter (Karte, Museum, usw) bekommen, was sich später als sehr praktisch herausgestellt hat. Vom Busfahrer kann ich leider nicht viel sagen, aber der Reiseleiter war wirklich sehr nett, als ich mit ihm gesprochen habe konnte er mir fast jede frage beantworten und etwas Unterhaltung hat er uns auch bieten können 😀 Top“, schreibt Georgios über den Amsterdam Kurztrip.

„Wir sind nun das 10. mal oder so schon mit euch in Amsterdam und die Reisebegleitung dieses mal war einfach der volle Hammer ! Es gab Mega tolle Infos von ihr und Tipps! Auf jede frage hatte Sie eine Antwort! Hatte selber sehr viel Ahnung und hat das wunderbar weiter gegeben ! Auch unsere Busfahrer waren sehr nette alles Top!!“, schreibt Carina.

„Die Reise nach Amsterdam hat uns sehr gut gefallen. Ein ganz dickes Lob an unsere Reiseleiterin Andrea (mit hilfreichem kulturellem und geografischem Wissen über Amsterdam) und den Busfahrer Fabian“, schreibt Andrea.

„vielen Dank für unsere gelungene Reise! Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt und die Reisebegleitung durch Tina und Sven waren echt super! Sie haben uns gute Tipps gegeben und sich gut um uns gekümmert. Der Busfahrer Heiko war auch in Ordnung, allerdings sein Fahrstil sehr gewöhnungsbedürftig (man kann es auch rasen nennen). Wir werden auf jeden Fall wieder mit Jomotours reisen und die Weiterempfehlung ist bereits erfolgt“, schreibt Nadine.

Erfahrungen mit jomotours

„Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt. Unsere anfängliche Sorge, ob wir uns am zweiten Tag alleine zurecht finden hat sich überhaupt nicht bestätigt, da der Reiseleiter uns so gut vorbereitet hat, daß es überhaupt kein Problem war, sich zurechtzufinden. Das Hotel war völlig in Ordnung und die ganze Organisation war klasse. Wir würden auf jeden Fall wieder mit Jomotours reisen“, schreibt Tanja.

Mehr Reisen zum schwärmen findet ihr auf unserer Homepage www.jomotours.de!

Christmas Time mit jomotours!

November 6, 2013

Seit September gibt es wieder die ersten Adventskalender zu kaufen,
Mandarinenduft erinnert an die Weihnachtszeit und der 6. Dezember steht in seinem Nikolausgewand auch schon wieder fast vor der Tür.

Genießt Eure Christmas Time dieses Jahr bewusster und erfreut Euch an der dunkelsten, aber dafür gemütlichsten Jahreszeit!

Jomotours bietet dafür Fahrten auf die schönsten Weihnachtsmärkte an.

Heute stelle ich sie Euch vor:

Weihnachtsmarkt in Straßburg

straßburg

Der „Christkindelsmärik“ und 6 weitere Weihnachtsmärkte in Straßburg imponieren durch fantastischen Glanz und Magie. Über mehrere Straßen und Plätze erstreckt sich dieser Markt in der Innenstadt rund um das berühmte Münster. Verschiedene Konzerte sorgen zudem für eine wunderbar romantische Stimmung. Fahrt mit jomotours ins benachbarte Frankreich und erlebt die Weihnachtszeit bei Glühwein, Zimtgeruch und „Weihnachts-Bredle“!

Die nächsten Termine:
Sa. 07.12. bis Sa. 07.12.13
Sa. 21.12. bis Sa. 21.12.13

Buchen kannst Du unsere Fahrt auf den Straßburger Weihnachtsmarkt hier.

Christkindlesmarkt in Nürnberg

christkindles

Über 200 Millionen begeisterte Lebkuchenesser und Glühweintrinker zieht der berühmteste Christkindlesmarkt Deutschlands jährlich nach Nürnberg. 180 Holzbuden, allesamt dekoriert mit rot-weißem Stoff, gaben dem Markt den Namen „das Städtlein aus Holz und Tuch“. Kostet vom frisch gebackenen Früchtebrot und taucht ein in das vorweihnachtliche Ambiente inmitten von Duftkerzen, Waffeln und Zimtgeruch! Bei Spielzeug, Kunstgewerbe und Christbaumschmuck wird dieser Weihnachtsmarkt zum ganz besonderen Ereignis für Groß und Klein!

Die nächsten Termine:
Sa. 30.11. bis Sa. 30.11.13
Sa. 07.12. bis Sa. 07.12.13
Sa. 14.12. bis Sa. 14.12.13
Sa. 21.12. bis Sa. 21.12.13

Lust bekommen? Buchen könnt Ihr Eure Fahrt auf den Christkindlesmarkt in Nürnberg hier.

Weihnachtsmarkt in Köln

koeln

Nicht einen, nicht zwei, nicht drei- nein, ganze sechs verschiedene Märkte findet Ihr hier in Köln! Alle befinden sich zentral in der Innenstadt und bieten reichlich Abwechslung. Fest einplanen solltet Ihr den Besuch auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum, der Euch ganz sicher in festliche Stimmung versetzen wird! Allen gemeinsam ist natürlich der süße Duft von Glühwein und Lebkuchen. Erlebt mit jomotours einen der schönsten Weihnachtsmärkte Europas!

Die nächsten Termine:
Sa. 14.12. bis Sa. 14.12.13

Und die Reise zum Weihnachtsmarkt in Köln bucht Ihr hier.

Christkindlesmarkt in München

muenchen

Fahrt mit jomotours zum bayrischen Christkindlmarkt nach München! Rund 20.000 Quadratmeter im Herzen der Stadt werden Euch mit dem Duft von Zimt und Nelken verführen und Euch mit ihren vielen Ständen in Staunen versetzen. Trotz der Größe gibt es auf diesem traditionellen Markt auch ruhige Ecken, an denen Ihr euch ein „Haferl“ dampfenden Glühwein schmecken lassen könnt. Gönnt Euch eine Auszeit von Festvorbereitung und Weihnachtsstress!

Die nächsten Termine:
Sa. 07.12. bis Sa. 07.12.13

Den Christkindlesmarkt in München könnt Ihr hier buchen.

***********************************************************************

Das gesamte jomotours Team wünscht Euch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

© Severina Stainos

Reisebegleiter Interview – LORENA

November 5, 2013

Es geht weiter mit den Reisebegleiter-Interviews!
Heute lernt Ihr Lorena kennen. 🙂

Lorena1Hey !
Vielen Dank, dass ich dich heut interviewen darf!
Wie geht’s dir heute?

Hi Severina, danke mir geht’s gut, hoffe dir auch?

Mir auch, Danke! Zum Einstieg: 3 Fakten über Dich, die eigentlich überhaupt nichts zur Sache bringen, aber dennoch nennenswert sind:

Ich liebe die Wärme, ich hasse es, wenn ich frieren muss und bin für fast jeden Spaß zu haben. 🙂

Wie lange bist du schon bei jomotours dabei und wie kams dazu?

Eine gute Freundin von mir hat vor über 3 Jahren bei jomotours angefangen und ich war bei ihrer ersten Tour gleich mit dabei, seitdem hab ich nur jedes Mal an Silvester eine Tour übernommen, aber seit August 2012 fahr ich regelmäßig Touren.

Erinnerst du dich noch an deine erste Fahrtbegleitung? Ist dir irgendwas peinliches passiert?

Ohja, das weiß ich noch ganz genau. Das war an Silvester. Ich hatte den Kurztrip nach Amsterdam, zum Glück lief alles gut und ich hatte tolle Gäste, aber ich war schon Tage davor unbeschreiblich aufgeregt.

Welches ist Dein liebstes Reiseziel und wieso?

Au Mann, die Frage ist echt schwer zu beantworten. Könnte mich glaub gar nicht festlegen! Im Sommer würde ich jedes Jahr wieder nach Venedig/Lido di Jesolo, Nizza/Monaco und Rimini fahren.
Im Winter allerdings fahr ich gerne nach z.B. Ischgl, Köln und auf Weihnachtsmärkte.

Aber Hauptstädte, wie Amsterdam, London und Prag besuche ich auch gerne, egal zu welcher Jahreszeit.
Sorry, kann mich aber echt nicht für nur ein Reiseziel entscheiden, weil jede Tour mich auf die eigene Art und Weise begeistert hat.

Wenn Du dich mit 3 Worten beschreiben könntest, welche wären das – und vor allem, wieso?

Abenteuerlustig, viel zu neugierig und reisesüchtig, haha!
Wieso? That’s me. 😉

Nach welchem Motto lebst Du?

Leben und leben lassen. 🙂

Kannst du unseren Blog-Lesern noch irgendeinen Tipp für die nächste Fahrt mit auf den Weg geben?

Ich kann es immer nur wiederholen: Nehmt Euch immer ein Nackenkissen und eine Decke mit, egal wie lange die Fahrt dauert. Auch im Sommer! 😉

Zum Abschluss: Was wünscht Du jomotours zum 20. Geburtstag nächstes Jahr?

Alles Gute, eine Big Birthday Party, neue tolle Reiseziele und dass einfach alles so weiter läuft wie bisher! 🙂

Lorena2

Das Interview mit Lorena Iannelli wurde am 05. November 2013 von Severina Stainos geführt.

Reisebegleiter für Silvester gesucht!

November 4, 2013

Hallo liebe Blogleser :wave:

Es ist schon wieder soweit.
2013 nähert sich dem Ende, um dem neuen Jahr Platz zu machen.
Um diese Jahreswende gebührend zu feiern,
fährt jomotours auch dieses Jahr wieder nach ganz Europa!

Wir suchen deswegen für unsere Silvestertouren noch einige Reisebegleiter!

Wenn …

… Du gerne Bus fährst,
… Du an Silvester Zeit hast, um eine Tour zu begleiten,
… Du ein hohes Maß an Zuverlässigkeit besitzt
… Du mindestens 18 Jahre alt bist
… Du gut mit Menschen umgehen kannst
… Du gerne neue Menschen kennenlernst
… Du in einem jungen und freundlichen Team arbeiten möchest
… Du neue Erfahrungen sammeln willst

dann schicke uns einfach deine Kurzbewerbung an

jomotours GmbH
z. Hd. Nadine Gilbert
Lange Anwanden 42
71065 Sindelfingen

Tel: 07031/43756-12
Fax: 07031/43756-11

Gerne auch per e-Mail: gilbert@jomotours.de

Deine Aufgabe besteht darin, während der Fahrt die Gäste zu betreuen.

Dafür bieten wir dir die kostenlose Hin- und Rückfahrt,
eine zusätzliche Begleitperson, die kostenlos mitdarf und obendrauf sogar noch eine Vergütung! Bezahlt wird als kurzfristige Beschäftigung bzw auf Rechnung.