Posts Tagged ‘skiausfahrten’

Skiausfahrten mit jomotoure – jedes Wochenende!

Februar 8, 2020

Auf geht`s zur Skiausfahrt nacht St. Anton am Arlberg. Auch dieses Wochenende sind wieder viele jomotours Busse in die Skigebiete nach Österreich unterwegs. Unsere Skireisen führen Euch nach St. Anton (Bild), Ischgl, Serfaus-Fiss-Ladis.

st-anton-skireise-sarah

Skiausfahrten mit jomotours

Auch mal Lust auf eine Skireise mit jomotours?
www.jomotours.de/reisearten/skireisen

Für Reisegruppen bieten wir gerne Betriebsausflüge oder Vereinsausflüge in den Schnee an. Die jomotours Gruppenabteilung freut sich über Eure Anfrage: gruppen@jomotours.de oder Tel. 07031/43756-20

DJ Ötzi Gipfeltour in der Silvretta Montafon

August 11, 2019

Erlebt DJ Ötzi live bei seiner Gipfeltour im Skigebiet Silvretta Montafon!

Auch 2020 bieten wir Euch wieder Skiausfahrten in die Silvretta Montafon an. Eines der Highlights des Winters: DJ Ötzi läutet am 21. März 2020 den Countdown für die letzten vier Wochen der Wintersaison ein. Die Gipfeltour führt Gerry Friedle alias DJ Ötzi auch diesen Winter wieder in die Silvretta Montafon! Und eins will gesagt sein: Es wird noch höher, noch geiler und noch lauter! „Du bist nur in deiner Kraft, wenn du weißt, wo du herkommst“, lautet sein Leitspruch, mit dem er den Alpen eine ganz besondere Liebeserklärung macht. Am 21. März hallen die besten Après-Ski-Hits wie „„Ein Stern“, „Anton aus Tirol“, „Hey Baby“ oder „Sweet Caroline“ durch die Silvretta Montafon. „Meine Fans werden auf den Bergen ein authentisches Konzertereignis erleben, das direkt aus meinem Herzen kommt,“ so DJ Ötzi. Mit jomotours könnt Ihr live dabei sein!

Buchen könnt Ihr die Skireise mit jomotours hier:
Busreise zur DJ Ötzti Gipfeltour in der Silvretta Montafon

dj-oetzi-gipfeltour-montafon

Busreise zur DJ Ötzi Gipfeltour 2020 in der Silvretta Montafon

 

Gruppenreisen mit jomotours!

Juli 4, 2017
Vereins- und Betriebsausflüge mit jomotours

Gruppenreisen mit jomotours – ein Erlebnis!

Der Sommer zeigt sich wieder von seiner besten Seite, da bekommen Sie sicher auch Lust auf Ihre nächste Reise. Und was kann es schöneres geben, als in der Gruppe zu reisen?

Die jomotours GmbH ist Ihr idealer Ansprechpartner, wenn es um die Planung und Organisation von Vereins- und Betriebsausflügen geht.
Falls Ihnen also noch ein ganz besonderes Event für Ihren nächsten Ausflug fehlt oder Sie noch unschlüssig über das Ziel Ihrer nächsten Gruppenreise sind, wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne.

———————————————————————–

Gruppenreise nach Prag mit jomotours

Vereins- oder Betriebsausflug mit 3 x Übernachtung
Bierabend und Brauereibesichtigung in Pilsen inklusive
Programm u.a. mit Schifffahrt, Stadtrundgang

Gruppenreise nach Prag

Gruppenreise nach Prag mit jomotours

Prag ist eine der ältesten und größten Städte Mitteleuropas, die von den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont geblieben ist, ist Prag heute mehr denn je als touristisches Ziel von großer Bedeutung. Seit 1992 zählt das historische Zentrum von Prag zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hradschin, Altstädter Ring und Karlsbrücke – die Attraktionen der Hauptstadt zeugen von Ihrer glanzvollen Vergangenheit. Stundenlang durch die Gassen von Prag bummeln, die Häuser bestaunen, neue Cafés und Kneipen entdecken – auch das macht den Reiz von Prag aus. Bei dieser Gruppenreise zeigen wir Ihnen die „Goldene Stadt“ von ihrer schönsten Seite!

╰▶ Gruppenreise nach Prag mit jomotours

————————————————————————

Skiwochenende mit jomotours

Wählen Sie Ihr Skigebiet, z.B. Ischgl, Sölden, St. Anton
Skifahren und Après-Ski ganz nach Ihren Wünschen
Schneesicherheit in den Gletschergebieten

17_snow_safari

Mit jomotours in die schönsten Skigebiete der Alpen.

Bei diesem Vereins- oder Betriebsausflug bringen wir Sie in die Top-Skigebiete Tirols. Wählen Sie zwischen Pitztaler Gletscher, Ischgl-Samnaun, Serfaus-Fiss-Ladis, Sölden, St. Anton oder dem Hochzeiger.
Untergebracht sind Sie in einem unserer Partnerhotels im Raum Imst/Tirol. Hier können Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag in den Bergen erholen, gemeinsam mit Ihrer Gruppe feiern und eine schöne gemeinsame Zeit verbringen. Freuen Sie sich schon jetzt auf ein unvergessliches Skiwochenende in Tirol!

╰▶  Skiwochenende für Firmen und Vereine mit jomotours

————————————————————————

Rafting-Wochenende in Imst/Tirol

Tolles Teamerlebnis in der Imster Schlucht
Grill-Barbecue oder Kässspätzle-Pfanne inklusive
Viele abwechslungsreiche Programmpunkte zubuchbar

Rafting-Busreise Imster Schlucht

Rafting in Imst mit jomotours

Sie wollen ein aufregendes Wochenende in der Natur erleben? Beim Rafting in der Imster Schlucht kommen Sie ganz bestimmt auf Ihre Kosten! Ein einmaliger Flussverlauf, schöne Wellen, Walzen und Spritzwasser garantieren ein einmaliges Rafting-Erlebnis zwischen Imst und Haiming. Darüber hinaus darf bei dieser Gruppenreise natürlich der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz kommen. Auf geht’s mit jomotours in die Bergwelt Tirols!

╰▶ Raftingwochenende als Firmen- oder Vereinsausflug

————————————————————————

Unsere Kunden berichten…

Hier eine kleine Auswahl unserer Kundenfeedbacks:

Vereinsausflug nach Prag mit Pilsen:
„Wir waren super zufrieden mit dem kompletten Wochenende. Hatten auch mega Glück mit dem Wetter! Uwe (Busfahrer) war super! Wärmstens weiter zu empfehlen. Die Führung in Pilsen fanden alle gut. Hotel war auch sehr gut, auch wenn ich die 4-Sterne nicht wirklich erkennen konnte und es etwas außerhalb lag. CDie Stadttour am nächsten Tag war gut, aber für einige zu lang. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass ein Großteil
unserer Gruppe eher weniger an der Kultur interessiert war und lieber mal zwischendurch in einen Biergarten gesessen wäre 😉 Auch beim Folklore Abend, war es sehr lustig. Den Kulturteil am Sonntag haben wir ausfallen lassen. Waren ja schon Samstags dort. Alles in allem, ein sehr gelungener Ausflug und meines Erachtens ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Betriebsauflug Skireise nach Ischgl und Serfaus/Fiss/Ladis:
„Vielen Dank für die Organisation. Wir hatten eine tolle Zeit. Wir waren sehr zufrieden mit dem Reisebus genauso wie dem Reisebegleiter. Das Hotel war auch in Ordnung. Eventuell hätte das Essen etwas besser sein können – aber das ist dann wahrscheinlich Meckern auf hohem Niveau. Und für weitere Gruppen, die auch in Serfaus fahren wollen ist es in jedem Fall besser mit dem Bus in Fiss zu parken – dann spart man sich eine Gondel-Überbringer-Fahrt. War jetzt nicht schlimm, aber man ist dann im Endeffekt doch eine halbe Stunde schneller auf dem Berg und spart sich einmal Anstehen. Ansonsten, wie gesagt, hatten wir alle eine tolle Zeit und würden sicherlich nochmal bei Ihnen buchen.“

Busreise mit jomotours nach Nizza und Monaco

Reisegruppe von jomotours bei der Reise nach Nizza und Monaco

Betriebsausflug zum Rafting nach Imst:
Wir hatten ein tolles Wochenende in Imst. Es hat alles toll geklappt, war super organisiert, sogar das Wetter war klasse (ich denke, das war im Preis inclusive).Nein, wir waren super zufrieden und werden Sie gerne weiterempfehlen. Vielleicht bis zum nächsten Mal…“

╰▶ Zu den Kundenfeedbacks von jomotours

mit jomotours ins Snow-Weekend nach Zillertal 19.03. – 21.03.

März 12, 2010

Einen wunderschönen Guten Morgen ihr Lieben,

Auf dem Weg ins Jomo-Büro hat mich heute Morgen fast ein Schlag getroffen: -11°C hat mir mein Thermometer gezeigt. Mir blieb natürlich nichts anderes übrig, als mein Auto frei zu kratzen und zu hoffen, dass meine Sitzheißung schnell mir die nötige Wärme für die Fahrt gibt. Natürlich fuhr dann einer mit gerade 50 km/h die ganze Strecke vor mir und in Sindelfingen angekommen ist natürlich kein vom Schnee geräumter Parkplatz frei.

Nichts desto trotz – im Büro angekommen hat es mich natürlich umso mehr gefreut Buchungen für das Snow-Weekend im Zillertal am 19.03. vorzufinden. Ja, ich gebe es zu, der Winter kann auch seine schöne Seiten haben und einer davon ist Zillertal, dass im österreichischen Bundesland Tirol liegt und das breiteste südliche Seitental des Inntals ist. Und habt ihr gewusst, dass der Name Zillertal vom Fluss Ziller kommt? Der Fluss durchläuft das Tal von Süd nach Nord und mündet bei Strass in der Inn (wieder einmal etwas Neues dazugelernt).

mit jomotours nach Zillertal

Jomotours hat euch ein tolles Snow-Weekend organisiert und das Beste: es sind noch Plätze frei! Lasst euch diese Reise nicht entgehen – die Wettermeteorologen sagen voraus, es würde bald (?!) wärmer werden. Doch bis dahin bleibt mir und uns allen nichts anderes übrig, als die Minusgrade so hin zunehmen wie sie sind und auf die letzten Wochenend-Skisausfahrten von jomotours zu warten.

Winterliche Grüße,

Eure Labrini vom jomo-Team

Reisebericht Snow-Safari Ischgl/Sölden 05. – 07.03.2010

März 11, 2010

Also mal ganz ehrlich, der Winter dieses Jahr hat es wirklich in sich – die Schneeglöckchen sind wohl die einzigen unter uns, die den Frühling zu repräsentieren versuchen. Aber dem Wettergott sei Dank gibt es jomotours, die für diesen hartnäckigen Winter eine Lösung parat hat: Snow-Safari Ischgl und Sölden! Wenn schon, dann Richtig!

Die Skiausfahrt am 05.03. – 07.03. fand unter (fast) richtige Wetterbedingungen statt, sodass die Teilnehmer, wie unsere Reisebegleiter ein schönes Wochenende haben konnten. Jörg hat sich natürlich nicht nehmen lassen, das Wochenende Revue passieren zu lassen und hat uns einen Reisebericht zu kommen lassen.

Für alle Winterbegeisterte aufgepasst!
Die letzten Termine zu unseren Skiausfahrten (bis zur nächsten Wintersaison) sind
19.03 – 21.03 Snow – Weekend Zillertal
20.03 – 20.03 Partytrip Ischgl
26.03 – 28.03 Snow – Safari Ischgl/ Sölden
02.04 – 04.04 Snow – Safari Ischgl/ Sölden
04.04 – 04.04 Partytrip Ischgl – Konzert Sportfreunde
01.05 – 02.05 Alicia Keys in Ischgl

jomotours SkireisenUnd hier der Reisebericht:

Hallo Leute,

jomotours kann viel, aber leider nicht alles. Sonst hätten wir am Samstag ebenfalls ein Kaiserwetter wie am Sonntag in Sölden gehabt.

Dennoch war es ein super tolles Weekend mit Euch. Das begann schon mit der Anreise am Freitagmittag nach Imst.

Gute Party und tolle Stimmung im Bus. Was letztendlich dazu führte, dass die Bord-Bar ruck, zuck geplündert war. Aber jomotours sorgt vor und hatte aus dem Gepäckraum bei der nächsten Zigarettenpause führ Nachschub gesorgt.

Nach dem „Einkehrschwung“ am Freitagabend im Gasthof, dem guten Abendessen und Frühstück waren wir wohl etwas zu optimistisch was das Wetter anbelangt.

Getreu nach dem Motto von den Heilbronnern „Saudumm und Gomorrha“
hatten die Wetterprognosen recht behalten und es stürmte und schneite in Ischgl.
Dafür kam der Aprés-Ski nicht zu kurz. Wir konnten schon ausgiebig oben auf der Idalp und der Patznauer Taja feiern.
Im Kuhstall, Schatzi, Fire and Ice ging es dann am Abend weiter: Abtanzen und feiern bis zum abwinken.

Und dann hatte der Wettergott doch noch ein Erbarmen mit uns. Am Sonntag war ein traumhaftes Kaiserwetter in Sölden! Wir konnten Skifahren bis zum umfallen.

P3070151

Ich würde sagen: Ein rundum gelungenes Wochenende!! Schaut Euch die Bilder an. Die sprechen für sich.

Ach ja, noch was: Ihr wart einfach super!!!!! Fettes Lob, das Ihr immer so pünktlich am Bus gewesen seid.

Ich freue mich schon auf die nächste Fahrt mit jomotours am 19.03.2010 ins Zillertal.

Seid dabei: Kurz mal weg und Spaß haben mit jomotours

Bis dahin und macht kein „Palaver“

„Ade“

Euer Jörg

P3060116

Reiseinfos zur Skiausfahrt nach Sölden

Februar 19, 2010

Hallo, ihr da draußen!

Hier haben wir noch ein paar Infos zur Skiausfahrt nach Sölden:

Weltcuport und eines der bekanntesten Ski- & Snowboardzentren Europas. Das großzügige Pistenangebot in allen Schwierigkeitsgraden und die hervorragende Präparation der 146 Pistenkilometer verhelfen dem Wintersport zu einem einzigartigen Genuß.
Hochmodernste Liftanlagen mit einer Förderleistung von 68.000 Personen/h garantieren eine schnelle und bequeme Beförderung ohne Wartezeiten
Mit 62 km rote, 51 km blaue und 27 km schwarze Pisten & 6 km Skiroute umfasst das abwechslungsreiche Angebot, vom einfachen Gelände für Anfänger/Leicht-Fortgeschrittene am Giggijoch zu einer Vielzahl anspruchsvoller Pisten am Skiberg Gaislachkogl.

ABSOLUTE SCHNEEGARANTIE
von November bis Mai durch
• die Höhenlage des Skigebiets (1.350 – 3.250m)
• 2 Gletscherskigebiete am Rettenbach- & Tiefenbachgletscher
• maschinelle Beschneiung aller Abfahrten unterhalb von 2.200m.

Als erster Skiort in Österreich bietet Sölden gleich drei Dreitausender, auch BIG 3 genannt, die mit modernsten Seilbahn-Anlagen erschlossen sind. Als erster Skiort in Österreich bietet Sölden gleich drei Dreitausender, auch BIG 3 genannt, die mit modernsten Seilbahn-Anlagenerschlossen sind.

BIG 3 – das sind der Gaislachkogl (3.058 m), Tiefenbachkogl (3.250 m) und Schwarze Schneid (3.340 m) – drei Aussichtsplattformen, drei Skiberge und drei einmalige Panoramen im XXL-Format. Auf einen Nenner gebracht sind die BIG 3 Erlebniswelten, die Maßstäbe setzen und stellvertretend für neue Perspektiven im Tourismus stehen.

skiausfahrt-jomotoursDSC02362

Und wer noch Lust auf Après-Ski hat, kann gerne mal hier vorbeischauen:
– Schirmbar Sonne
– Fire and Ice
– Bierhimml
– Snow Rock Cafe
– Almrausch
– Mogul
– Bla-Bla (Dominic)

Viel Spaß und ein zauberhaftes Wochenende
wünscht euch Linda vom jomotours-Team

Reiseinfos zur Busfahrt nach Oberstdorf

Februar 17, 2010

Hallo, ihr da draußen!

Für alle Ski- und Snowboarder, sind hier ein paar Infos zur Skiausfahrt nach Oberstdorf:

Oberstdorf liegt im südlichste Zipfel Deutschlands in den Allgäuer Alpen und ist u.a. bekannt als heilklimatischer und Kneippkurort.
Außerdem ist Oberstdorf mit seinen alpinen Skigebieten am Nebelhorn, dem Söllereck und dem Zwieländerskibegiet Fellhorn/Kanzelwand sowie den Gebieten am Ifen und am Walmedingerhorn sowie den unendlichen Langlaufloipen, dem Eisstadion und auch den Skisprungschanzen und der Skiflugschanze als Wintersportplatz sehr beliebt.

Das Skigebiet Fellhorn/ Kanzelwand bietet euch mehr als 20 km perfekt präparierte Pisten und moderne Liftanlagen.
Mit der Fellhornbahn II, Deutschlands längster Einseil-Umlaufbahn, gelangt ihr ohne Wartezeiten in bequemen 8er-Kabinen ins Skigebiet.

Der große Snowpark für Freestyler und der Crystal Ground Funpark für alle, die noch nicht so sicher mit dem Board sind, lassen Boarderherzen höher schlagen.

busfahrt-skireisen

Abfahrt ist am frühen Morgen, sodass Ihr an den Liftanlagen in Oberstdorf am Fellhorn am Vormittag ankommt. Ihr habt den Tag zur freien Verfügung, das heißt ihr könnt Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder Winterwandern. Danach verbleibt noch Zeit zum Après-Ski an der Talstadion der Fellhornbahn bevor Ihr die Heimreise antretet und dann am Abend zurückkommt.

Einen schönen Tag im Schnee wünscht euch
Linda vom jomotours-Team

PS: Weitere Infos über das Skigebiet gibt es hier.

Infos zu den Busreisen ins Zillertal

Januar 29, 2010

Hallo, ihr Lieben!

Heute stellen wir euch unsere Skigebiet bei unserem Skiwochenende im Zillertal vor:

Skigebiet Hochfügen
Am Eingang des Zillertals liegt das Ski- und Snowboardparadies Fügen/Hochfügen, das bis Ende April als schneesicher gilt. Traumhafte Hänge oberhalb der Waldgrenze laden zu beschwingten Abfahrten ein und man genießt die weiße Pracht in vollen Zügen, während man auf den Spuren von Olympiasieger und „Sohn“ der Region Stephan Eberharter talwärts gleitet.
Romantische Skihütten und gemütliche Gasthäuser laden zu stimmungsvoller Einkehr ein. In diesem Skigebiet kommt jeder auf seine Kosten, ob Familien mit Kindern, Fortgeschrittene oder einfach Geniesser – hier ist für jeden das Richtige mit dabei.

Liftanlagen
·2 x 8er-Gondelbahnen
·1 x kuppelbare 6er-Sesselbahn mit Wetterschutzhauben
·1 x 4er-Sesselbahn
·1 x Doppelsesselbahn
·7 x Schlepplifte
·Zauberteppich

snow-weekend-zillertal

Skigebiet Hochzillertal Kaltenbach
Hochfügen und Hochzillertal sind die ersten Skiberge im weltberühmten Tal – und für viele die „best connection“ zum Zillertaler Winterspaß. Das Zillertal gehört zu den meistbesuchten Wintersportgebieten der Alpen und trotzdem hat es sich seinen Charakter bis heute bewahrt. 166 Pistenkilometerlänge, Loipe, Halfpipes und noch vielem mehr garantieren einen abwechslungsreichen Skiurlaub. Selbstverständlich kommt der obligatorische Après-Ski hier auch nicht zu kurz.

Liftanlagen
·5 Gondelbahnen
·10 Sessellifte (erste 8er Sesselbahn mit Sitzheizung und Wetterschutzhaube im Zillertal)
·22 Schlepplifte

Ski Heil und einen guten Start in die nächste Woche
wünscht euch Linda vom jomotours-Team

PS: Weitere Infos zum Zillertal und anderen Skireisen findest du hier.

Busfahrt nach Sölden

Januar 26, 2010

Hallo, ihr da draußen!

Für alle Ski-, Snowboard- und Schneebegeisterten unter euch, die das Wochenende nicht daheim verbringen wollen:

Fahrt mit jomotours zum Partytrip nach Sölden.

skiausfahrt-jomotoursDSC02364

Sölden ist Weltcuport und eines der bekanntesten Ski- & Snowboardzentren Europas. Das großzügige Pistenangebot in allen Schwierigkeitsgraden und die hervorragende Präparation der 146 Pistenkilometer verhelfen dem Wintersport zu einem einzigartigen Genuß.
Hochmoderne Liftanlagen mit einer Förderleistung von 68.000 Personen/h garantieren eine schnelle und bequeme Beförderung ohne Wartezeiten
Mit 62 km rote, 51 km blaue und 27 km schwarze Pisten & 6 km Skiroute umfasst das abwechslungsreiche Angebot, vom einfachen Gelände für Anfänger/Leicht-Fortgeschrittene am Giggijoch zu einer Vielzahl anspruchsvoller Pisten am Skiberg Gaislachkogl.

Viel Spaß auf und neben der Piste wünscht euch
Linda vom jomotours-Team

Neue Busreisen nach Flims/Laax

Januar 20, 2010

Hallo, ihr da draußen,

ab sofort könnt ihr mit jomotours nach Flims/Laax ins Skigebiet fahren.

Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Boarder oder Skifahrer: hier findet ihr phantastische Pisten, auf denen ihr euch so richtig austoben könnt. Und wer nach einem Tag im Schnee noch nicht genug hat, der kommt in einer der acht Après-Ski-Bars auf seine Kosten. Also, ab in den Schnee!

reise_653_snowboardausfahrt_nach_flims_laax_1263986964_320

Viel Spaß wünscht euch,
Linda vom jomotours-Team

PS: Nähere Infos zur Reise findet ihr hier.