Posts Tagged ‘Zürich’

Partybusse zur Street Parade 2017

Juni 26, 2017

Auch dieses Jahr geht es mit den jomotours-Bussen wieder nach Zürich zur Street Parade 2017. Mit dem Bus zur Street Parade zu fahren hat viele Vorteile. Unsere modernen Reisebusse bringen die Gäste sicher ans Ziel, man fährt mit vielen Gleischgesinnten im Bus zur Street Parade und die Busreise ist sehr günstig.

Die Busreisen zur Street Parade werden auf folgenden Homepages angeboten und können dort gebucht werden:

– Partybus zur Street Parade 2017 mit jomotours (www.jomotours.de)
– Shuttlebusse zur Street Parade 2017 mit Eventride (www.eventride.de)

Busreise zur Street Parade in Zürich
Mit dem Bus zur Street Parade fahren, günstig und gut!

Zürich – Silvesterparty 2016

Dezember 9, 2016

Die kleine Großstadt Zürich mitten in Europa, geschäftig und voller Kultur ist deutlich mehr als nur Banken- und Handelsmetropole. Die eher biederen, herausgeputzten Fassaden zeugen von Geschäftssinn, Reichtum und bürgerlichem Selbstverständnis, das sich die Stadt der reich gewordenen Handwerker, schon im Mittelalter zugelegt und bis heute bewahrt hat. Die wenigen Hochhäuser und das Verbot, weitere zu bauen, sowie das Fehlen riesiger Boulevards hinterlassen den Eindruck einer Kleinstadt mit beinahe dörflichem Charakter.

Silvester in Zürich ist mittlerweile zu einem gigantischen Ereignis geworden. Vor zehn Jahren als kleine Feierlichkeit begonnen, hat es sich zu einem beeindrucken Event entwickelt. Um die  200.000 Besucher aus dem In-und Ausland besuchen jedes Jahr die größte Silvesterparty der Schweiz und erleben den erleuchteten Himmel in der Neujahrsnacht.

fireworks-141280

Höhepunkt des Silvesterzaubers ist das beeindruckende Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. Die Lichter überall in der Umgebung gehen aus und es beginnt das bombastischste Feuerwerk (übrigens startet das Feuerwerk in der Schweiz erst um 00.20 Uhr, also nicht wundern!). Von 0.20 – 0.40 Uhr bringt das prächtige Szenario den Himmel über dem Züricher See zum Leuchten. Das Kunstwerk wird von zwei speziell gesicherten Schiffen aus abgefeuert und verzaubert das Publikum mit seinem beinahe grenzenlosen Lichtermeer. Abgerundet mit Musik ist eine Silvesternacht in Zürich ein wirklich einmaliges Erlebnis. Wer das neue Jahr gerne feierlich beginnen möchte, dem sei dieses zauberhafte Spektakel wärmstens empfohlen.

Unsere Silvesterreisen nach Zürich finden Sie hier.
Verbringen Sie dieses Jahr ein einzigartiges Silvester!

Weihnachtsmärkte – unsere Top 6!

November 16, 2016

Überall duftet es nach Glühwein und Zimt – Weihnachtsmärkte gehören einfach zu der Jahreszeit dazu. Aber bei so vielen Weihnachtsmärkten kann man schon mal den Überblick verlieren. Welcher lohnt sich? Wie kommt man hin? Wann ist der Weihnachtsmarkt?

straburgchristkindlesmuenchen

Wir stellen Ihnen hier kurz und knapp unsere Favoriten vor, auf diesen Weihnachtsmärkten sollte man zumindest einmal gewesen sein:

1.) Straßburg:
Der „Christkindelsmärik“ und sechs weitere Weihnachtsmärkte in Straßburg imponieren durch fantastischen Glanz und Magie. Über mehrere Straßen und Plätze erstreckt sich dieser Markt in der Innenstadt rund um das berühmte Münster. Verschiedene Konzerte sorgen zudem für eine wunderbar romantische Stimmung. Und das Besondere: Der Weihnachtsmarkt in Straßburg geht bis zum 31.12. des Jahres!

2.) Nürnberg:
Über 2 Millionen begeisterte Lebkuchenesser und Glühweintrinker zieht der berühmteste Christkindlesmarkt Deutschlands jährlich nach Nürnberg. 180 Holzbuden, allesamt dekoriert mit rot-weißem Stoff, gaben dem Markt den Namen „das Städtlein aus Holz und Tuch“. Kosten Sie vom frisch gebackenen Früchtebrot und tauchen Sie ein in das vorweihnachtliche Ambiente inmitten von Duftkerzen, Waffeln und Zimtgeruch! Bei Spielzeug, Kunstgewerbe und Christbaumschmuck wird dieser Weihnachtsmarkt zum ganz besonderen Ereignis für Groß und Klein!

3.) München:
Rund 20.000 Quadratmeter im Herzen der Stadt werden Sie mit dem Duft von Zimt und Nelken verführen und Sie mit ihren vielen Ständen ins Staunen versetzen. Trotz der Größe gibt es auf diesem traditionellen bayrischen Christkindlmarkt auch ruhige Ecken, an denen Sie sich ein „Haferl“ dampfenden Glühwein schmecken lassen können. Gönnen Sie sich eine Auszeit von den Festvorbereitungen und dem Weihnachtsstress!

4.) Köln:
Nicht einen, nicht zwei, nicht drei- nein – ganze sechs verschiedene Weihnachtsmärkte finden Sie in Köln! Alle befinden sich zentral in der Innenstadt und bieten reichlich Abwechslung. Fest einplanen sollten Sie den Besuch auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum, der Sie ganz sicher in festliche Stimmung versetzen wird! Allen gemeinsam ist natürlich der süße Duft von Glühwein und Lebkuchen. Erleben Sie mit jomotours einen der schönsten Weihnachtsmärkte Europas!

5.) Prag:
In Prag gibt es gleich mehrere Weihnachtsmärkte, z.B. am Wenzelsplatz, am Altstadtplatz und am Messegelände. Der schönste Markt ist wohl der am Prager Altstadtplatz. Ein riesiger Weihnachtsbaum erleuchtet hier die Mitte des Platzes. Auf dem ganzen Weihnachtsmarkt findet man schön dekorierte Holzbuden und Stände, an denen Handgearbeitetes sowie tschechische Produkte wie Schnitzereien, Spitze, Keramik, Glasfiguren und Weihnachtsdekorationen verkauft werden. Natürlich sollte man auch die leckeren Lebkuchen, Bratwürstchen, heißen Punsch oder Glühwein probieren. Ein Besuch der Prager Weihnachtsmärkte lohnt sich auf jeden Fall!

6.) Zürich:
In der Vorweihnachtszeit lockt die Schweizer Metropole mit verkaufsoffenen Sonntagen und einem schönen Indoor-Weihnachtsmarkt im großen Züricher Hauptbahnhof. In Zürich kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Während man in der renommierten Bahnhofstrasse eher die Geschäfte mit großen Namen und entsprechenden Preisen findet, gibt es in der Züricher Altstadt aber auch viele Geheimtipps und besondere Läden mit uriger Atmosphäre.

Aber am besten testen Sie bei einer Busreise selbst, welcher Weihnachtsmarkt Ihnen am besten gefällt!

Viele Grüße – Ihr jomotours-Team